AescuLaw Medizin-, Arbeits- und Sozialrecht

Erscheinungsjahr 2010
Bereich Corporate Design
Weitere Leistungen Geschäftspapiere, Internet, Logo, Mailings

2009 gründete die Anwältin für Medizinrecht Dr. Annette Bäumer ihre Kanzlei AescuLaw. Sie beauftragte uns, ein Corporate Design für ihre Kanzlei zu entwickeln. Wir entwickelten das Logo, die Geschäftspapiere, den Internetauftritt, sowie Print-Anzeigen. Der Name AescuLaw setzt sich aus „Aescu“, abgeleitet von dem Äskulapstab als Symbol der Medizin, und „Law“, dem englischen Wort für Recht zusammen. Zunächst war die Kanzlei spezialisiert auf Medizin- und Gesundheitsrecht. Das Logo enthält den stilisierte Äskulapstab. Grünblau bildet die Grundfarbe im Corporate Design. Die Logotype ist eine Kombination aus Serifen und serifenloser Schrift, um die Aussage des Kanzleinamens hervorzuheben.

2012 wurde die Kanzlei um die Sozietät mit RA Oliver Viehweg, Fachanwalt für Medizin-, Arbeits- und Sozialrecht, erweitert. Daraufhin wurde das Logo weiterentwickelt. Um den erweiterten Fachbereich darzustellen, ist ein zusätzliches Signet entstanden, das sich durch einen Farbwechsel und der abstrahierten Form einer Waage in das bestehende Corporate Design einfügt.

Im Jahr 2014 erweiterte Frau Dr. Bäumer ihr Fachspektrum um die Begleitung außergerichtlicher Mediationsverfahren. So entstand ein weiteres Logo und ein Internetauftritt auf Basis des für AescuLaw entwickelten Corporate Designs. Das Logo zeigt im Signet zwei „shaking hands“. Das Farbklima des Corporate Designs wurde um einen Brombeerton erweitert, der das Gleichgewicht, die Entschlusskraft symbolisiert.

www.aesculaw.de

DREIGRAFIK GbR
Heumarkt 52
50667 Köln
T 0221.27059576
info@dreigrafik.de
Impressum | Datenschutz